Schulungen

Interview-Seminare:

Für mehrere Polizeiinspektionen und Feuerwehren habe ich in den letzten Jahren Interview-Schulungen durchgeführt, um Pressesprecher und Führungskräfte besser auf die Zusammenarbeit mit Journalisten vorzubereiten. Meine Schulungen beinhalten neben dem theoretischen Teil (Vortrag in lockerer, kommunikativer Atmosphäre mit einigen Videobeispielen aus dem Reporter-Alltag) vor allem den praktischen Teil. Alle Seminar-Teilnehmer bekommen die Chance, als Interviewpartner mehrfach vor die Kamera zu treten. In der Gruppe werden die Interviews anschließend gesichtet und besprochen. In der Regel lässt sich bereits nach ein oder zwei Übungs-Interviews ein deutlicher Fortschritt beim Auftritt vor der Kamera erkennen.

Kamera-Schulungen:

Außerdem führe ich Schulungen für Videojournalisten, bzw. Videolehrgänge für Fotografen durch. Die Schwerpunkte: Interviews (Bildaufbau und Inhalte), richtig filmen (Bildsprache, Sequenzen, Bildeinstellungsgrößen) und die effektive Planung und Durchführung von Dreharbeiten. Auch bei den Kamera-Schulungen liegt der Schwerpunkt neben der Theorie natürlich auch auf Praxis-Übungen.